Exakt 193 Tage nach dem Meistertitel in der ÖAHL ist es wieder soweit – die KSV startet in die neue Meisterschaft! Mit nahezu unverändertem Kader wollen die Kängurus auch in der steirischen Eliteliga wieder um den Titel mitreden. 1036

Die Kängurus setzen sich im 2. Test gegen die EVZ Murtal Lions mit 3:1 durch. Tore: Graf, Derler, Draschkowitz bzw. Liebscher

Der 15-jährige Florian Wegscheider ersetzt in den Schlussminuten Goalie Mike Bischof, der frühzeitig unter die Dusche muss und bleibt gegen die Löwen, die noch einmal alles nach vorne werfen, erfolgreich.

Am Samstag um 19 h startet der KSV in die Eliteligameisterschaft. Die Rattlesnakes aus Hart sind zu Gast in der Eishalle Kapfenberg.

Wir haben einen Gegner für das Vorbereitungsspiel am Samstag gefunden – die EVZ Murtal Lions kommen am 28. September doch nach Kapfenberg. Nach dem Sieg der Kängurus im Penaltyschießen im 1. Duell am 14. September wird wieder eine enge Partie erwartet. Der Sieger wird mit einer von der Brauunion gesponserten Trophäe und jeder Menge Bier belohnt….Spielbeginn in der Eishalle Kapfenberg ist um 19:00 h, Eintritt freie Spende.

Der Hokiklub Budapest hat seine Teilnehme am Gössercup abgesagt. Da kurzfristig kein Ersatzteam gefunden wurde, das an alle 3 Tagen einspringen konnte und sich Zeltweg und Steindorf gegen ein Turnier mit 3 Mannschaften aussprachen, wird der Gössercup 2019 leider nicht stattfinden.